Förderverein Streuobstwiesen
 an Murg und Oos e.V.

Stammtisch September 2023

 

Welche Kombination von Maßnahmen ist sinnvoll, um (junge) Bäume zum Längenwachstum anzuregen?

Wie kann man bei der Leitastauswahl nachhelfen und sich selbst Leitäste (fast) beliebig ziehen?

Durch welche Kombination von Maßnahmen lassen sich die Richtung und die Länge von Leitästen optimal beeinflussen?

Denselben Schnittmaßnahmen im Herbst, im Winter, Ende April, nach Johanni Ende Juni oder im Hochsommer folgen ganz andere Reaktionen des Baumes. Welche Schnitte mit welchem Ziel sind wann sinnvoll?

Wenn's nicht anders geht - wie können in besonderen Fällen "Amputationen" vorgenommen werden, worauf sollte man achten, wie kann das am besten gelingen? 




Tipps und Tricks                               rund ums Wachstum und                       die Gesunderhaltung von Bäumen

Klaus Rupp, ein überaus erfahrender Pomologe, gibt sein Wissen an uns weiter. Er hat auf alle (!) unsere Fragen eine kompetente Antwort und begeistert damit auch "Alte Hasen".

Wie kann man größere Wunden, auch vom Schwarzen Rindenbrand, wieder schließen? Nach den besprochenen mechanischen Maßnahmen Wundpaste (aus 10Liter Lösslehm + 500g Tapetenkleister (für schwere Tapeten) + 300ml Natron-wasserglas + Wasser) mit Handschuhen aufbringen.

Ist es sinnvoll unser Werkzeug wegen möglichen Übertragungen von Krankheiten von Baum zu Baum zu desinfizieren? Und wie macht man das am besten, und was hilft eher nicht?

Stammschutz - weißeln mit Naturprodukten, und: Klaus verrät uns eine genial einfache Alternative zum Weißeln!

Pflanzung von Bäumen - mit einfachen, aber sehr wirkungsvollen technischen Hilfen zur effektiven Wasserversorgung der Wurzeln!!!

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.