Förderverein Streuobstwiesen
 an Murg und Oos e.V.

Streuobst 2050 - Streuobstwiesen im Klimawandel bewirtschaften und umbauen 

Bewässerung

Auf der Webseite der Firma  Greenleaf GmbH & Co. KG: 

"Jungbäume brauchen Wasser – viel und regelmäßig! Ein Baum verliert bei der Entnahme aus der Baumschule viele Wurzeln, daher empfiehlt die Forschungsgesellschaft Landschaftsentwicklung Landschaftsbau (FLL) in den ersten fünf Jahren, die Jungbäume acht- bis sechzehnmal jährlich mit je 100 l zu bewässern. Auch Trockenstress bereitet während den heißen Sommermonate zunehmend Probleme. Deshalb gilt es frühzeitig Maßnahmen zu ergreifen. Bereits im Herbst, zur Hauptpflanzzeit, müssen geeignete Bewässerungsmethoden umgesetzt werden, um eventueller Schäden aufgrund von Trockenheit vorzubeugen."

Einige Möglichkeiten der Bewässerung werden vorgestellt:  Baumbewässerung – Methoden, Vor- und Nachteile

  • Gießrand mit Erde
  • Gießrand aus Kunststoff
  • Bewässerungssack
  • Bewässerungsring (siehe Bild unten)
  • Automatisierte Tropfbewässerung
  • Mobile Bewässerungstanks
  • Digitale Bewässerungstanks
Hinweis am 1. August  2022, empfohlen von einem SOMO-Mitglied

"Die Besonderheiten von Obstbäumen - Wie viel Wasser benötigen Obstbäume? - Wie oft sollten Obstbäume gegossen werden? Welche Gießmethoden eigenen sich für Obstbäume? - Was ist die optimale Gießmethode für Obstbäume?"

Auch auf dieser Webseite zu finden: "8 Dinge, die du über Bäume wissen solltest"  (Thema Wasser)

Obstbäume richtig gießen 

Link: https://baumbad.de/blogs/baumwissen/obstbaeume-richtig-giessen

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.